05.12.2017

Adventskalender Blog Hop - Tag 5


Na, schon neugierig was Astrid hinter 
dem heutigen Türchen versteckt?

Ab 21 Uhr könnt ihr euch hier ein Exemplar vom Stamparatus reservieren.
Auslieferung ab dem 19.03.2018, erst dann muss auch bezahlt werden.

Änderungen am Reservierungsprozess für den Stamparatus


Das war deutlich! Im ersten Zeitfenster für die Reservierung wurde das Maximum innerhalb von nur 15 Minuten erreicht, daraus hat Stampin´UP! gelernt und den Reservierungsprozess geändert.
Ab heute bis zum 31.12. werden alle Bestellungen angenommen (hurra!). Mit anderen Worten, egal ob 100 oder 100.00 Bestellungen in dieser Zeitspanne eingehen jeder kann seinen Stamparatus vorbestellen.

Folgende Änderungen wurden vorgenommen:

  • Vom 19. März an wird der Stamparatus versandt, und zwar in der Reihenfolge, in der die Bestellungen eingehn. Dieser Prozess wird während der Folgemonate und darüber hinaus beibehalten, je nachdem, wann neue Lieferungen das Lager erreichen. Da Stampin´ UP! von den Lieferzeiten des Herstellers abhängig ist, werden nicht alle Bestellungen, die im Zeitraum vom 5. - 31. Dezember aufgegeben wurden, am 19. März versandt werden können.

  • Um den Bedarf zu decken, haben sich die Limits wie folgt geändert: eine Reservierung pro Kunde und eine pro Demonstrator.
  • Da es keine maximale Bestellzahl für das Zeitfenster im Dezember gibt, wird es kein drittes Bestellzeitfenster mehr geben. Dies ist also Eure letzte Chance, einen Stamparatus zu reservieren, bevor er im Jahreskatalog 2018-2019 erhältlich sein wird.

Hier weiter Infos: Stamparatus